Mittwoch, 6. Januar 2010

Chelsea Bag

Da Frau ja auch ausser Dessous noch was anderes braucht, hab ich mir mal wieder Taschen genäht. Denn davon kann ich nie genug haben. ;-)

Schon im letzten Jahr hab ich mir in den USA den Schnitt und Stoffe u.a. von Amy Butler und Henry Miller bestellt. Jetzt war es endlich so weit und der Schnitt und die Stöffchen mussten dran glauben.


Aussen Amy Butler, Innen Henry Miller.

Heute kam dann die zweite Tasche dran. Die hat noch Innentaschen und einen Karabinerhaken für den Schlüssel bekommen. Ich Dummie hatte die Innentaschen erst auf die linke Seite vom Stoff genäht. Keine Ahnung was ich da gedacht habe, aber immerhin hab ich es ja noch rechtzeitig gemerkt.

Die zweite Tasche ist innen und aussen aus IKEA Stoff.

Kommentare:

Anja hat gesagt…

Die sind aber schön geworden, auch die Stöffchen-supi. Unten deine Stricktäschchen sind Klasse,die Anleitung habe ich mir direkt gespeichert.
LG Anja

Ina hat gesagt…

sehr schön sind die geworden!!
Hast nicht lust und Zeit am 23 1 zu mir zum Stricktreffen zu kommen?
Ewa hat wohl leider keine Zeit weil Julia kommt, aber frau wocken und Beate haben sich auch schon angemeldet!!!

ich würde mich freuen....

grüßle Ina

Ina hat gesagt…

Hallo Katja,
würde mich echt freuen, wenn du kommst!!

grüßle Ina